Verkehrsunfall

Datum: 5. April 2017 
Alarmzeit: 19:22 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, Sirene, Telefon 
Dauer: 38 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  > T03-VU-Berg.-Öl  
Einsatzort: Triesterstraße 
Einsatzleiter: BM Romen 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: KRFAS , RLF , VF  
Weitere Kräfte: Christophorus 12 , Polizei , Rotes Kreuz  


Einsatzbericht:

Ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch den 05.04 gegen 19:20. Dabei blieb eines der zwei verunfallten Fahrzeugen am Dach liegen.

Die Fahrerin des überschlagenden Fahrzeug, sowie der Lenker des zweiten PKWs wurden mit dem Roten Kreuz ins Krankenhaus transportiert.
Zur Unterstützung war der Notarzt des Rettungshubschrauber Christopherus 12 im Einsatz.
Die Aufgaben der Feuerwehr lagen im Absichern der Unfallstelle, Betreuung der verletzten Personen sowie das Freimachen der Verkehrsflächen.

2017-04-05_VU-01 2017-04-05_VU-02 2017-04-05_VU-03 2017-04-05_VU-04 2017-04-05_VU-05 2017-04-05_VU-06