• Allgemein

Verkehrsunfall A9

Datum: 10. April 2018 
Alarmzeit: 20:20 Uhr 
Alarmierungsart: Funk, Pager, Sirene, Telefon 
Dauer: 55 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  > T03-VU-Berg.-Öl  
Einsatzort: A9 Fahrtrichtung Süden 
Einsatzleiter: OBI Lienhart R. 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: KRFAS , RLF , VF  
Weitere Kräfte: Asfinag , Polizei , Rotes Kreuz  


Einsatzbericht:

In den Abendstunden des 10.04.2018 ereignete sich ein Verkehrsunfall mit 3 Fahrzeugen auf der A9 zwischen Seiersberg und Knoten Graz West.

Die Tätigkeiten beliefen sich auf Absichern der Unfallstelle, Binden von ausgelaufenen Betriebsmittel sowie das Freimachen der Verkehrsflächen.

2018-04-10_VU-07 2018-04-10_VU-08