LKW Brand auf der A9

LKW Brand auf der A9

Datum: 21. Oktober 2016 um 04:29
Alarmierungsart: Pager, Sirene, Telefon
Dauer: 1 Stunde 11 Minuten
Einsatzart: Brandalarm  > B08-Fahrzeugbrand 
Einsatzort: A9 Fahrtrichtung Süden
Einsatzleiter: HBI Mühl
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: RLF , TLF 
Weitere Kräfte: Asfinag , FF Unterpremstätten , Polizei 


Einsatzbericht:

In den Morgenstunden des 21.10 wurden die Feuerwehren Seiersberg und Unterpremstätten zu einem LKW Brand auf die A9 Fahrtrichtung Süden (Höhe Abfahrt Schachenwald) gerufen.

Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehren konnte ein Vollbrand verhindert werden.

2016-10-21_01 2016-10-21_02 2016-10-21_03 2016-10-21_04