Externes Einsatzmittel: Rotes Kreuz

Verkehrsunfall A2

Verkehrsunfall auf der A2 zwischen Knoten Graz-West und Abfahrt Unterpremstätten. PKW gegen Leitschiene, Eine Person leicht verletzt.  

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall zwischen 2 Fahrzeugen in der Feldkirchnerstraße Höhe Autobahnauffahrt. Tätigkeiten der Feuerwehr Absichern der Unfallstelle Binden der ausgelaufenen Betriebsmittel Freimachen der Verkehrsfläche

Türöffnung

Unterstützung des Roten Kreuzes. Eine ältere Damen ist gestürzt und konnte sich selbst nicht mehr aufraffen. Die Feuerwehr schaffte einen Zugang ins Haus und unterstützte das Rote Kreuz.  

Kabelbrand

Ein Kabelbrand von einem Einbaukühlschrank führte zu einer Rauchentwicklung in einem Einfamilienhaus. Durch das rasche Eingreifen des Hausbesitzers konnte jedoch gröberes Verhindert werden. Der Kühlschrank wurde entfernt und das Haus mittels Druckbelüfter belüftet.

Verkehrsunfall

Aufgrund von Aquaplaning ereignete sich ein Unfall auf der A2. 2 Kameraden die gerade auf dieser Strecke unterwegs waren kamen als Ersthelfer am Unfallort ab. Sie betreuten die Verletzten und sicherten die Unfallstelle ab.