Fahrzeug: TLF

Kabelbrand

Ein Kabelbrand von einem Einbaukühlschrank führte zu einer Rauchentwicklung in einem Einfamilienhaus. Durch das rasche Eingreifen des Hausbesitzers konnte jedoch gröberes Verhindert werden. Der Kühlschrank wurde entfernt und das Haus mittels Druckbelüfter belüftet.

Rauchentwicklung aus Keller

Verteilerbrand lautete der Einsatzbefehl. Doch an der Einsatzstelle konnte festgestellt werden, dass es sich um eine Rauchentwicklung im Keller eines Einfamilienhaus handelte. Unter schwerem Atemschutz wurde der Brand gelöscht.  

BMA Alarm

BMA Alarm einer privaten Anlage. Es konnte kein Brand festgestellt werden.

Tierrettung

Bei der Tierrettung handelte es sich um eine Schlange, die sich unter einem Kasten im Wohnbereich verschanste. Die Schlange wurde befreit.