Kellerbrand

Datum: 20. März 2018 
Alarmzeit: 16:44 Uhr 
Alarmierungsart: Funk, Pager, Sirene, Telefon 
Dauer: 1 Stunde 46 Minuten 
Art: Brandalarm  > B10-Keller,TG Brand  
Einsatzort: Neuseiersberg 
Einsatzleiter: OBM Romen 
Mannschaftsstärke: 22 
Fahrzeuge: KRFAS , MTF , MZF , RLF , TLF , VF  
Weitere Kräfte: FF Feldkirchen bei Graz , Polizei , Rotes Kreuz  


Einsatzbericht:

Zu einem Kellerbrand in Neuseiersberg wurden die Freiwillige Feuerwehr Seiersberg sowie die Freiwillige Feuerwehr Feldkirchen bei Graz alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte befanden sich keine Personen mehr im Gebäude. Unter schwerem Atemschutz wurde eine Brandbekämpfung durchgeführt.

Im Gebäude befanden sich mehrere Katzen wovon eine durch den Atemschutztrupp gerettet wurde.
Die restlichen Katzen konnten sich selbst aus dem Gebäude retten.
Durch das rasche Handeln konnte schon um 17:20 Uhr durch den Einsatzleiter OBM ROMEN Florian „Brand Aus“ gegeben werden.
Eine Person musste auf Verdacht einer Rauchgasvergiftung vom Roten Kreuz betreut werden.
Mittels Hochdrucklüfter wurde das Gebäude rauchfrei gemacht.
Gegen 18:30 Uhr konnten alle Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus einrücken.

Insgesamt standen 34 Feuerwehrmänner der Feuerwehren Seiersberg und Feldkirchen bei Graz im Einsatz.

2018-03-20_Kellerbrand-01 2018-03-20_Kellerbrand-02 2018-03-20_Kellerbrand-03 2018-03-20_Kellerbrand-04 2018-03-20_Kellerbrand-05 2018-03-20_Kellerbrand-06