LKW Bergung

LKW Bergung

Datum: 3. August 2015 um 16:00
Alarmierungsart: Pager, Sirene, Telefon
Dauer: 5 Stunden
Einsatzart: Technische Hilfeleistung  > T03-VU-Berg.-Öl 
Einsatzort: Kreisverkehr SCS
Einsatzleiter: HBI Lippa
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: KRFAS , RLF , VF 
Weitere Kräfte: Öl Werndorf 


Einsatzbericht:

„Umgestürzter LKW Höhe Kreisverkehr Shopping City Seiersberg“ lautete der Einsatzbefehl der Feuerwehr Seiersberg.
Am Einsatzort eingetroffen wurde festgestellt, dass es sich um einen umgestürzten Silo Transporter handelte.
Zur Unterstützung bezüglich Abdichtarbeiten wurde das Öl Stützpunktfahrzeug der Feuerwehr Werndorf nachalarmiert.

Nachdem der Sattelanhänger von den Einsatzkräften abgedichtet wurde, wurde der Inhalt mit einem Spezialfahrzeug der Firma Saubermacher in ein zweites Tankfahrzeug gepumpt. Dafür wurde das verunglückte Tankfahrzeug unterbaut.

Nach dem Abpumpen wurde der Sattelanhänger mit einem Mobilkran aufgestellt und abtransportiert.

Die Tätigkeiten der Feuerwehr Seiersberg beliefen sich auf das Absichern der Unfallstelle, Reinigen der Verkehrsflächen, sowie Unterstützung bei den Bergearbeiten.

 

2015-08-03_01 2015-08-03_02 2015-08-03_03