Verkehrsunfall A9

Einsatz-kein-bild

Verkehrsunfall A9

Einsatzbericht:

Erkundung durch BF Graz, kein Einsatz der FF Seiersberg erforderlich.
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Einsatzbericht:

Am Nachmittag des 22.07 wurde die Freiwillige Feuerwehr Seiersberg gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Graz zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die A9 Fahrtrichtung Linz alarmiert. Die Person wurde von der Berufsfeuerwehr Graz gerettet, ein Einsatz der FF Seiersberg war nicht mehr erforderlich.  
2018-06-18_Muellcontainer-03

Müllcontainerbrand

Einsatzbericht:

In den Abendstunden des 18.06 wurde die Freiwillige Feuerwehr Seiersberg zu einem Müllcontainerbrand in die Mitterstraße gerufen. Schon während der Anfahrt konnte eine deutlich erkennbare Rauchwolke wahrgenommen werden. Daher wurde unmittelbar schwerer Atemschutz aufgenommen. An der Einsatzstelle zeigte sich ein Müllcontainer, der bereits in Vollbrand stand. Mittels HD wurde eine Erstbrandbekämpfung durchgeführt. Währenddessen wurde eine Schaumleitung aufgebaut um den Container zu fluten. Gegen 21:20 konnte „Brand aus“ gegeben werden. Ein Übergreifen auf umliegende Objekte konnte verhindert werden. 2018-06-18_Muellcontainer-01 2018-06-18_Muellcontainer-02 2018-06-18_Muellcontainer-03 2018-06-18_Muellcontainer-04it
2018-08-08_VULKW-07

LKW Unfall A9

Einsatzbericht:

Gegen 19:38 wurde die Freiwillige Feuerwehr Seiersberg gemeinsam mit der BF Graz zu einem LKW Unfall auf die A9 Fahrtrichtung Süden alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte zeigte sich, dass ein LKW aus bisher unbekannten Gründen ins Schleudern geraten war und die Leitplanke touchierte. Dabei wurde der Treibstofftank beschädigt und Treibstoff gelangte auf die Fahrbahn sowie ins Erdreich. (mehr …)