Verkehrsunfall A2

Verkehrsunfall A2

Datum: 19. Mai 2021 um 22:02
Alarmierungsart: Funk, Pager, Sirene
Dauer: 1 Stunde 13 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung  > T03-VU-Berg.-Öl 
Einsatzort: A2 Fahrtrichtung Klagenfurt
Einsatzleiter: HBI Mühl R.
Mannschaftsstärke: 22
Fahrzeuge: KRFAS , MZF , RLF , VF 
Weitere Kräfte: Asfinag , FF Lieboch , Polizei , Rotes Kreuz 


Einsatzbericht:

Kurz nach 22Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehren Seiersberg und Lieboch zu einem Verkehrsunfall mit verletzter Person auf die A2 Fahrtrichtung Klagenfurt alarmiert.
Da beim Eintreffen der Einsatzkräfte die Lenkerin des PKW nicht auffindbar war wurde unmittelbar eine Suchaktion im Gewerbegebiet Lieboch / Dobl gestartet. Nach kurzer Zeit konnte jedoch von der Polizei Entwarnung gegeben werden, die Lenkerin meldete sich bei der Polizeiinspektion.

Aufgrund eines weiteren Verkehrsunfall auf der A2 wurde die Einsatzstelle an die FF Lieboch übergeben. Das beschädigte Fahrzeug wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen.