Brand in Tiefgarage

Datum: 3. Juli 2017 
Alarmzeit: 16:52 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, Sirene, Telefon 
Dauer: 4 Stunden 53 Minuten 
Art: Brandalarm  > B10-Keller,TG Brand  
Einsatzort: Kärtnerstraße 
Einsatzleiter: LM Lippa 
Mannschaftsstärke: 24 
Fahrzeuge: KRFAS , MZF , RLF , TLF , VF  
Weitere Kräfte: FF Feldkirchen bei Graz , FF Pirka-Windorf , FF Werndorf , Polizei , Rotes Kreuz  


Einsatzbericht:

Gegen 16:52 wurde die FF Seiersberg zu einem Brand in einer Tiefgarage in der Kärtnerstraße gerufen.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurden direkt die Feuerwehren Feldkirchen bei Graz und Pirka Windorf nachalarmiert.
Unter schwerem Atemschutz wurde ein Innenangriff von 2 Seiten durchgeführt.
Gegen 19:10 konnte durch den Einsatzleiter “Brand Aus” gegeben werden.

Zusätzlich wurde die Atemschutzfüllstation der Feuerwehren Pirka Windorf sowie Steinberg Rohrbach angefordert.
Die FF Werndorf stand zur Unterstützung mit Druckbelüfter und einem Gas Messgerät im Einsatz.

 

 

 

Im Einsatz standen:

  • FF Seiersberg mit 9 Atemschutzgeräteträgern und 24 Mann
  • FF Feldkirchen bei Graz mit 6 Atemschutzgeräteträgern und 13 Mann
  • FF Pirka-Windorf mit 6 Atemschutzgeräteträgern und 14 Mann
  • FF Werndorf mit 3 Atemschutzgeräterägern
  • FF Steinberg Rohrbach mit Atemschutzfüllstation

2017-07-03_Brand-01 2017-07-03_Brand-14 2017-07-03_Brand-13 2017-07-03_Brand-12 2017-07-03_Brand-11 2017-07-03_Brand-08 2017-07-03_Brand-07 2017-07-03_Brand-06 2017-07-03_Brand-05 2017-07-03_Brand-04 2017-07-03_Brand-03 2017-07-03_Brand-02