Verkehrsunfall A2 mit 4 beteiligten Fahrzeugen

Verkehrsunfall A2 mit 4 beteiligten Fahrzeugen

Datum: 9. Oktober 2020 
Alarmzeit: 13:25 Uhr 
Alarmierungsart: Funk, Pager, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 35 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  > T03-VU-Berg.-Öl  
Einsatzort: A2 Fahrtrichtung Wien 
Einsatzleiter: LM Markovic 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: KRFAS , RLF  
Weitere Kräfte: Asfinag , FF Unterpremstätten , Polizei , Rotes Kreuz  


Einsatzbericht:

Gegen 13:25 wurde die Freiwillige Feuerwehr Seiersberg gemeinsam mit der FF Unterpremstätten zu einem Verkehrsunfall auf die A2 Fr. Wien zwischen der Auffahrt Unterpremstätten und dem Knoten Graz West alarmiert.

Im Bereich der Baustelle kam es zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten PKWs und einer verletzten Person.
Die Person wurde durch einen Feuerwehrsanitäter bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes betreut.
Für die Dauer des Einsatzes musste die A2 in Fahrtrichtung Wien komplett sowie in Fr. Klagenfurt einspurig gesperrt werden.