Externes Einsatzmittel: Polizei

Türöffnung

Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Tür bereits geöffnet. Unterstützung der Rettung beim Abtransport der verletzten Person aus dem 1.OG.  

Verkehrsunfall L313

Verkehrsunfall auf der L313 (Feldkirchnerstraße) Höhe Autobahnauffahrt Tätigkeiten der Feuerwehr: -Absichern der Unfallstelle -Binden der ausgelaufenen Betriebsmittel -Freimachen der Verkehrsfläche    

Vermutlicher Gasaustritt

  Im Kassenbereich wurde ein „seltsamer Geruch“ wahrgenommen. Es stellte sich heraus, dass es sich um Pfefferspray handelte. 6 Personen mussten vom Roten Kreuz betreut werden.  

Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall wurde heute Mittag die FF Seiersberg gerufen. Die Tätigkeiten der Feuerwehr beliefen sich auf Absichern der Unfallstelle sowie binden der ausgelaufenen Betriebsmittel